Mittwoch, 20. März 2013

Fundstück: Braut-Chucks


Die muss ich euch einfach zeigen. Heute beim Schuhhändler mit dem grünen D gesehen.
Sind die nicht total cool? Ich finde, die eignen sich prima als Brautschuh-Alternative!

Und der Knaller: die kosten keine 17 EUR (25 CHF) und sind online erhältlich.


Bin ja selbst bekennende Braut-Chucks-Trägerin :-)

Also kann ich nicht anders, als euch noch mehr von der Sorte zu zeigen.


Ich mach ja eigentlich nicht so gerne Werbung, aber das grüne D scheint momentan ein echtes Eldorado zu sein:
www.deichmann.com
www.deichmann.com
www.deichmann.com


Ihr mögts individueller?
Weiße Chucks kann man natürlich prima mit Textilfarbe oder -Stiften bemalen. Nachteil: momentan wird nur in die USA oder noch Grossbritannien geliefert. Am PC gehts aber aber auch.

Leider gibts den Online-Dienst nicht mehr, bei dem ich unsere Wedding Chucks designte.

Aber beim Original gibts eine prima Alternative. Create your own custom Converse Sneaker.
Nachteil: momentan wird nur in die USA oder noch Grossbritannien geliefert.


Aber der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Googelt mal nach Converse Wedding.
Sowas tolles kann dann dabei rauskommen:
http://tamrynkirby.blogspot.ch/2011/04/i-love-wedding-converse.html




Weitere Adressen (liefern alle nach Deutschland):
www.scurdy.com
www.yoursurprise.de
www.hpsneaker.de


Kommentare:

  1. Hübsche Treter! Die erinnern mich an den Film 'Vater der Braut'. Kennst du den? Ihr Vater arbeitet in einer Schuhfabrik und stellt ihr hübsche weisse Turnschuhe für die Hochzeit her. Mein Wunsch war es immer in solchen Turnschuhen zu heiraten. Hab ich allerdings völlig vergessen. Sind dann doch Absätze geworden :-)

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hey Manuela
    ja sicher - dass ich da nicht drauf gekommen bin ;-) Die waren aber längst nicht so edel, wenn ich mich da recht erinnere? Hatte die "Braut die sich nicht traut" nicht auch welche an?

    Dann hat das ja schon fast Tradition.

    AntwortenLöschen

Dieses Blog durchsuchen