Mittwoch, 10. Juli 2013

IKEA - mein Hochzeitsdeko-Tüdelüt-Paradies

Nur ganz kurz - muss auch gleich wieder alles wegpacken...
Gestern hab ich es endlich in die IKEA geschafft. Nur ganz kurz. Mal eben nach der Papier-Serie schauen und das ein oder andere Teilchen mitnehmen... Ja klar.





Rauskam ich mit einer vollen Tasche: Anhänger, Klebe-Etiketten, Masking-Tape, Notizzettel, Honeycombs, Mini-Pompons, Geschenkpapier, Stoff-Blütenblätter...
Und da das ganze Zeug ja irgendwo verstaut werden muss, gabs gleich noch einen Rollcontainer und Plastikboxen mit dazu.

So. Und jetzt wieder schnell wegpacken ;-)
Mehr gibts dann am Frage-Foto-Freitag. Versprochen.

Kommentare:

  1. Oh. Sowas. Bei IKEA? Ernsthaft? Shite, da werde ich wohl auch mal hin müssen. Ganz bald. Ganz dringend. Diese ganzen bezaubernden Dinge schreien plötzlich nach mir. hihi

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alltagsheldin

      jaa- das scheint ein wahrer Virus zu sein :-)

      LG

      Löschen
  2. Die Sachen sind echt schön. Da ich aber leider keinen Ikea bei mir in der Nähe habe muss ich mir anders helfen.
    Ich hab meine Hochzeitsdekoration online zusammen gesucht. Dabei bin ich bei diesem tollen Hochzeitsshop hängengeblieben, bei dem ich fast alles bekommen habe, was ich an Deko so brauchte.

    AntwortenLöschen

Dieses Blog durchsuchen